Preisvergleich mit über 2 958 239 Preisen zu 32 302 Produkten aus 527 Shops

Akkus

(1-30 von 148)
Preis
 
Batterietechnologie
Batteriekapazität
Anzahl simultan anschließbarer Geräte (max)

Ratgeber

Akkus Ratgeber

Sie suchen Akkus oder vielleicht Aufladegeräte für Akkus? Dann sind sie bei Lordeo genau richtig. Wir haben für sie eine große und präzise Auswahl an qualitativ hochwertigen Akkus und auch Akkuaufladegeräte für ihren gebrauch. Doch bevor es mit dem Kauf losgehen kann, geben wir ihnen noch ein einige wertvolle Tipps, damit sie anschließend das für sie passende und beste Produkt auswählen können. Ersteinmal existieren viele verschiedene Akkutypen für jeden gebrauch. Es wird unterschieden zwischen Blei, Blei-Gel, Lithium Ionen, Lithium Eisen Phosphat und NiMH Akkus. Es gibt noch viele mehr, jedoch haben wir hier die gängigsten aufgelistet.

Diese werden heute in allen Bereich des täglichen Lebens verbaut und bringen maximale Leistung. Der Blei Akku zum Beispiel, wird auch heute noch in fast jeder Auto oder Bootsbatterie verbaut. Der Lithium Ionen Akku ist häufig in Handys oder Smartphones anzutreffen. Falls sie Li-Ion Akkus direkt verwenden möchten, also nicht integriert in Verbraucherelektronik, dann achten sie bitte darauf, dass sie ein Ladegerät kaufen welches nach dem CCCV Prinzip arbeitet und nur für das Laden von Li-Ion Akkus vorgesehen ist. Anderenfalls kann es zu einer schnellen Entladung kommen und der Akkus wird defekt.

Der Nickel Metallhydrid Akku NiMH ist der zurzeit am häufigsten verbauteste Akku im Bereich Elektronik. Aufgrund seiner Bauart, die sehr einer herkömmlichen Batterie ähnelt und seiner auch an die Batterie angelehnten Spannung von 1,2V zu 1,5V bei der Batterie, konnte sich der NiMH Akku gegen die Konkurrenz durchsetzen und etablieren. Ein weiterer Vorteil dieser Akkus, sie werden komplett ohne das umweltschädliche Cadmium hergestellt. Darüber hinaus ist die Energiedichte bei diesen Akkus höher als zum Beispiel bei Li-Ion oder Nikel Cadmium Akkus. Somit kann bei gleicher Baugröße mehr Leistung erbracht werden. Sie reagieren jedoch sehr fragil auf Überladung oder Tiefenentspannung. Hier sollten sie dann Aufpassen.

Falls sie sich für den Kauf eines Akkuaufladegerätes entscheiden, finden sie umbedingt heraus für welchen Akkutyp das von ihnen ausgesuchte Ladegerät geeignet ist. Denn die meisten Ladegeräte sind auf einen bestimmten Akkutyp spezialisiert und können andere Arten entweder gar nicht oder nur bedingt aufladen. Dabei kann es zu Defekten kommen.