Preisvergleich mit über 3 251 069 Preisen zu 31 885 Produkten aus 517 Shops

Esszimmer

Ratgeber

Esszimmer Ratgeber

Das Esszimmer ist schon lange nicht mehr ein kleiner oder mittelgroßer Raum in dem nur gegessen wird. Durch die zum Teil sehr modernen Wohnraumkonzepte, mit offener Küche im Einklang mit dem Wohnzimmer, ist das Esszimmer in vielen Haushalten zum täglichen Lebensmittelpunkt geworden. Das alte Konzept der vier Stühle und ein Tisch und fertig ist das Esszimmer gehört schon lange der Vergangenheit an. 

Wir zeigen ihnen vorauf sie vor dem Kauf von Esszimmereinrichtung achten müssen. Falls sie einen großen Raum als Esszimmer zur verfügung haben, empfiehlt sich eine schöne große Lampe über dem Esszimmertisch. Diese lenkt die gesamte Aufmerksamkeit auf den Esstisch, so dass dieser in einem großen Raum nicht verloren geht. Ein ganz wichitger Faktor fürs Wohlfühlen am Esstisch sind die Stühle. Setzten sie hier auf Sesselstühle. Diese bieten eine gute Symbiose aus Komfort und Design. Durch die gute Polsterung, bleibt man auch nach dem Essen gerne noch den ein oder anderen Moment sitzen und genießt das Ambiente.

Falls sich bei ihnen das Ess und Wohnzimmer in einem großen Raum befinden, stecken sie die Räume ganz einfach mit der richtigen Einrichtung von einander ab. Hier können sie z.b. einen Teppich unter dem Esstisch platzieren der dem Raum seine Definition zuschreibt. Ansonsten über einen verschiedenfarbigen Bodenbelagt wie Laminat in zwei Farben. Hell für den Essbereich und Dunkel für den Wohnbereich. Falls sie viel von zu Hause arbeiten und den Esstisch als Arbeitstisch benutzen, kann schonmal Platzkanppheit aufkommen. Die Lösung dafür ist ein langer Tisch bei dem alles seinen Platz hat. Hier können sie auch ganz bequem zwei gleichgroße Tische zusammenschieben. Ist die Arbeit vorbei kann so ein Tisch auch für andere Aktivitäten wie z.b. Pokerspiel eingesetzt werden. 

Der Esstisch ist das zentrale Möbelstück, um das sich alles im Esszimmer dreht. Seine Auswahl sollten sie auf die tägliche Esssituation anpassen. Ersteinmal entscheiden sie, ob sie lieber einen eckigen oder einen runden Tisch möchten. Ein runder Tisch verleiht natürlich Gemütlichkeit. Jedoch darf die Tischplatte nicht all zu groß werden, ansonsten sitzen sie zu weit auseinander und die Kommunikation am Tisch wird unnötig erschwert. Der eckige Tisch bietet den Vorteil, dass er sich besser proportionieren lässt. Dadurch hat jeder ungefähr den gleichen Platz zu Verfügung. Egal für welche Variante sie sich auch entscheiden. Achten sie darauf, dass der Tisch falls er nicht von vornherein schon sehr groß ist, sich durch Ausziehen mit Zusatzplatten erweitern lässt.

Falls sie ein separates Esszimmer zu Verfügung haben, stellen sie den Tisch am besten in die Zimmermitte. Dort wirkt der Tisch präzise eingesetzt und verleiht dem Raum seinen Stempel als Lebensmittelpunkt. Schmücken sie ihren Essplatz mit Bildern oder Pflanzen aus. Das verleiht der gesamten Situation rund ums Essen viel Wärme und Geborgenheit. Falls sie nur sehr wenig Platz zur Verfügung haben, stellen sie einfach einen Beistelltisch der sich an den Seiten durch Aufklappen erweitern lässt auf. Dadruch entsteht eine gemütliche und warme Atmosphäre besonders in einem kleinen Raum.