Preisvergleich mit über 3 334 642 Preisen zu 32 086 Produkten aus 517 Shops

Tiernahrung & Pflege

Ratgeber

Tiernahrung & Pflege Ratgeber

Sie pflegen eine innige Beziehung zu ihrem Haustier und es begleitet sie ebenfalls auf Schritt und Tritt? Dann gönnen sie ihm nur das Beste und Kaufen die feinste Tiernahrung und die qualitativsten Pflegeprodukte, damit es ihrem Liebsten an nichts fehlt. Der Hund ist das Lieblingstier der Deutschen, weil er ein immer während treuer Begleiter ist auf den Herrschen und Familie sich stets verlassen können. Es hat vergleichsweise wenig Ansprüche. Ausser einem trockenen und warmen Plätzchen und ausreichend Futter in Kombination mit Streicheleingeiten, verlangt der Hund keine weiteren Aktivitäten von seinem Besitzer.

Jedoch ist Futter hier nicht gleich Futter. Achten sie bei der Futterzufuhr auf eine Ausgewogene Ernährung des Hundes aber auch der Katze. Die Ernährung der Haustiere ist vergleichbar mit der des Menschen. Tiere möchten ebenfalls Abwechslung in ihrem Futterkreis erleben. Das heisst achten sie auf verschiedenartiges Futter und geben sie ihrem Tier nicht immer das gleiche Essen egal ob Trocken oder Nassfutter. Tiernahrung vor allem Hunde und Katzenfutter, wird heutzutage in vielen verschiedenen Variationen abgeboten. Babyfutter, Jungtierfutter oder Futter für Senioren. Hier bietet der Markt eine große Vielfalt, nutzen sie diese auch aus, damit ihr Tier glücklich und zufrieden zur Futtereinnahme schreiten kann.

Achten sie auf Symptome der Tiere, wenn es ein Futter nicht mehr isst heisst es noch lange nicht, dass irgendetwas nicht stimmt. Dies ist ein zeichen an sie, dass sie das Futter wechseln sollen, denn das Tier braucht Abwechslung. Achten sie beim Kauf auch auf die Variation der Inhaltsstoffe. Hier wechseln sie sich am besten zwischen Fisch und Fleisch ab. Beim Trockenfutter achten sie bitte auf Futter, dass zu Alltag des Tieres passt. Hier bietet der Markt die verschiedensten Formen, von aktiven Tieren bis hin zu Stubenhockern. Je nach dem wie der Alltag der Tiere aussieht, brauchen diese auch verschiedene Inhaltsstoffe und Mineralien.

Studieren sie die Essgewohnheiten der Tiere, um zu wissen wie sie die Nahrung am besten über den Tag hin rationieren. Achten die z.b. bei Hunden darauf das genügend Zeit zwischen den Mahlzeiten liegt, damit das Essen auch gut verdaut werden kann. Bei Katzen ist es wichtig darauf zu achten, ob sie sich die Mahlzeit über den Tag selbst einteilen können oder etwa gierig sofort alles wegfressen. Letzteres kann zu Magengeschwüren beim Tier wegen Überfressung führen. Falls das der Fall ist Rationieren sie auch hier nach Zeit und Portionen das Essen. 

Beim Unterschied von Trocken und Nassfutter gilt folgendes: Das Nassfutter ist weniger Fettbelastet als das Trockenfutter. Es schmeckt den Tieren meistens besser und versorgt sie mit einer mehr als ausreichenden Tagesration an Energie und Mineralstoffen. Jedoch hat das Nassfutter einen entscheidenden Nachteil für die Tiere. Da es entweder in Gelee oder in Sauce eingelegt wird, bleiben beim Essen Futterrückstände zwischen den Zähnen und am Zahnfleisch der Tiere hängen. Dies führt mit den Jahren zu Zahnstein, der bei Tieren nur operativ unter Narkoseeinsatz behandelt werden kann. An dieser Stelle kommt das Trockenfutter ins Spiel. Es versorgt das Tier nicht nur mit den nötigen Fetten und Vitaminen, sonder bietet sich vor allem nach reichlicher Nassfutterzufuhr als Zahnbürstenersatz für die Tiere an. Denn durch das massive Kauen werden Futterreste im Maul der Tiere entfernt.

Somit sollten sie auf beide Futterarten in Abwechslung setzen. Weiterhin benötigen die Tiere Pflegeprodukte fürs Fell. Hier bietet sich der Kauf einer für das Tier angenehmen und gleichzeitig effizienten Kratzbürste an. Sowohl Katzen als auch Hunde sollten regelmäßig gekämmt werden, damit altes Fell abgekämmt werden kann und neues Fell wachsen kann. Setzen sie vor allem bei Katzen auf Kratzbäume, damit sie später nicht ihre Tapete neubeziehen oder einen neuen Teppich verlegen müssen. Vor allem in der Krallenwachstumsphase, müssen die Tiere einen Ort haben, an dem sie sich auskratzen können. Bei Hunden ist ein Knochen oder ein Beißring sehr wichtig, damit der Vierbeiner schnell lernt, dass er sich nicht an Schuhen oder anderen Lederprodukten in Haus oder Wohnung die Zähne schleifen lassen darf.

Also besuchen sie unsere Zahlreichen auf ihr Tier perfekt abgestimmten Onlineshops und ergattern sie alles für ihr Tier notwendige auf Lordeo.